Blog

BASTA! – Konferenz für .NET, Windows & Open Innovation
24. - 28. September 2018 | Mainz

27
Mrz

Willkommen in der Post-JavaScript-Ära mit Blazor

Die erste Preview von ASP.NET Blazor bringt C# wieder in den Browser. Und damit steht .NET-Entwicklern dank WebAssembly die Webwelt mit ihren gewohnten Sprachen und Tools offen. Mit C#, HTML5 und CSS gebaute Anwendungen sind dann in jedem Browser und auf jeder Plattform ausführbar und das ganz ohne Plug-in oder eigene JavaScript-Anstrengungen. Rainer Stropek stellt kurz vor, wie die Zukunft mit Blazor aussehen kann.
30
Jan

Schneller Einstieg in TypeScript

Die von Microsoft entwickelte Sprache TypeScript ist eine Obermenge von JavaScript und erfreut sich nicht nur unter .NET-Entwicklern großer Beliebtheit. Beispielsweise nutzt Google zum Programmieren seines Frameworks Angular ebenfalls TypeScript. Doch was macht das vom C#-Erfinder Anders Hejlsberg erdachte TypeScript so interessant? Was sind die Vorteile gegenüber klassischem JavaScript, und wie lässt sich bestehender JavaScript-Code zu TypeScript-Code migrieren?
10
Jan

SQL Server auf Linux – Der größte Teil bleibt gleich

SQL Server und C# sind in der aktuell sich stark veränderten Microsoft-Welt feste Größen für .NET-Entwickler. Aber auch hier gibt es Entwicklungen, die den Zeichen der Zeit folgen. SQL Server läuft inzwischen auf Linux, und durch .NET Core stehen neben Windows auch macOS und Linux als Entwicklungs- und Zielplattformen für C# zur Verfügung.
6
Dez

Progressive Web Apps – die Zukunft von morgen schon heute?

Eine Zukunft ohne App Stores? Kaum vorstellbar, oder? Wie soll die Anwendung installiert werden? Was ist mit Zugriff auf native Features wie Kamera oder Push-Nachrichten? Fragen über Fragen – die Antwort? Progressive Web Apps! Ein seit 2015 durch Google geprägter Begriff, um das Web Stück für Stück nativer zu machen, um mehr und mehr Anwendungen ins Web zu bekommen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Hinzu kommen Themen wie Offlinefähigkeit und ein zweiter JavaScript-Thread.
1
Nov

Microservices – zu klein und zu gut, um nur ein Hype zu sein

Microservices gehören im IT-Buzzword-Bingo zu den Neuzugängen der letzten Jahre, und sie beweisen dabei eine ihrer Qualitäten: sie stehen nicht für eins, sondern vieles, manchmal schon fast für alles. Microservices sind ein fundamentaler Wandel. Sie haben eine strategische Komponente, die auf die Architektur, den Programmierstil, die Arbeitskultur, das Geschäftsmodell und die Technologie Auswirkungen hat.
16
Aug

„Angular ist keine Eintagsfliege“

Die Frage nach dem "richtigen" JavaScript-Framework sollte man sich in jedem Projekt neu stellen – und dabei auch auf die eigenen Vorlieben achten. Manfred Steyer hat sich für Angular entschieden und erzählt im Interview, warum er das gemacht hat, welche Kriterien wichtig für die Entscheidung sind – und warum React auch gut sein kann.
26
Jul

Überblick zum SQL Server 2017

SQL Server 2017 bedeutet nicht nur Unterstützung von Linux. Vielmehr bietet die Version einige neue Features, die durchaus interessant sind. Dieser Artikel stellt diese interessanten Neuerungen der Database Engine vor und soll Interesse an ihnen wecken.
19
Jul

TypeScript ist der Türöffner für C#-Entwickler

Die Beliebtheit von JavaScript steigt seit einigen Jahren rasant an. Inzwischen gibt es zahlreiche populäre Frameworks und Bibliotheken wie Angular, React oder Aurelia. Mit Node.js lässt sich JavaScript sogar serverseitig verwenden. Ob Web, Desktop oder Server, mit JavaScript kann man dadurch überall arbeiten. Mit TypeScript hat Microsoft den klassischen C#-Entwicklern einen Königsweg nach JavaScript gebahnt.

Ihr aktueller Zugang zur .NET- und Microsoft-Welt.
Der BASTA! Newsletter:

Behind the Tracks

.NET Framework & C#
Visual Studio, TFS, C# & mehr

Agile & DevOps
Best Practices & mehr

Web Development
Alle Wege führen ins Web

Data Access & Storage
Alles rund um´s Thema Data

HTML5 & JavaScript
Leichtegewichtig entwickeln

User Interface
Alles rund um UI- und UX-Aspekte

Microservices & APIs
Services, die sich über APIs via REST und JavaScript nutzen lassen