Blog

BASTA! – Konferenz für .NET, Windows & Open Innovation
25. Februar - 01. März 2019 | Frankfurt

30
Okt

.NET Core 2.1, 2.2 und 3.0 – neue Funktionen

Bisher war .NET Core für viele Szenarien kein Thema, einfach weil die notwendigen Klassen fehlten. In .NET Core 2.1 hat Microsoft massiv in der Klassenbibliothek nachgerüstet. Mit .NET Core 3.0 kommen sogar WPF und Windows Forms nach .NET Core – aber nur für Windows. Was das im Detail bedeutet, wird im Folgenden erklärt.
13
Jun

.Net Core 1.0 ist eine neue Welt! – Schnellere Innovationen, Komplexität, Cross-Platform und Open Source

Mit .NET Core 1.0 gibt es bei .NET die größten Änderungen seit dem .NET Framework 1.0. .NET ist Open Source, läuft nicht nur auf Windows, sondern auch auf Linux und Mac, und kann mit kleinen NuGet Packages viel agiler weiterentwickelt werden. Wir sprechen mit Christian Nagel über das Konzept hinter und den aktuellen Stand von .NET Core 1.0, welche Vor- und Nachteile Entwickler erwarten dürfen und ob sich der Umstieg lohnt. Noch detaillierter geht Christian Nagel auf diese Fragen in seiner BASTA! Session "ASP.NET Core und ASP.NET MVC Core 1" am 22. Februar 2017 ein.

Ihr aktueller Zugang zur .NET- und Microsoft-Welt.
Der BASTA! Newsletter:

Behind the Tracks

.NET Framework & C#
Visual Studio, TFS, C# & mehr

Agile & DevOps
Best Practices & mehr

Web Development
Alle Wege führen ins Web

Data Access & Storage
Alles rund um´s Thema Data

HTML5 & JavaScript
Leichtegewichtig entwickeln

User Interface
Alles rund um UI- und UX-Aspekte

Microservices & APIs
Services, die sich über APIs via REST und JavaScript nutzen lassen

Security
Tools und Methoden für sicherere Applikationen

Cloud, Azure, Serverless
Cloud-basierte & Native Apps