BASTA! Blog

BASTA! – Konferenz für .NET, Windows & Open Innovation
24. - 28. September 2018 | Mainz
17
Mai

Xamarin ist ein Quantensprung für .NET-Entwickler

Als .NET-Entwickler hat man allein mit Windows schon eine große und breite Plattform, für die man entwickeln kann. Mit Xamarin öffnet sich aber noch mal ein ganzes Universum. Geht es nach Jörg Neumann, ist Xamarin das strategische Tool, um als Entwickler alle Plattformen zu erreichen, die nicht Windows sind. Ob iOS, Android, die Apple Watch und Apple TV oder via Tizen von Samsung auch Wearables und SmartTVs – alle sind möglich. Wie, erzählt Jörg Neumann im Videointerview.

Der Quantensprung

Xamarin ist für ihn ein Quantensprung für .NET-Entwickler. Das .NET-Know-how inklusive XAML und Xamarin.Forms öffnet ihnen die Türen auch in die IoT-Welt und verbindet sie direkt mit der Cloud. Zudem profitieren sie von dem durchgehenden Tooling, das sie mit Visual Studio gut kennen und das von Microsoft immer weiterausgebaut wird. Das Tooling reicht allerdings nicht aus, um wirklich 100 Prozent auf jede Plattform zu liefern. Jede Plattform hat ihre Eigenheiten, die man als Entwickler auch kennen muss, und sei es nur, dass man die unterschiedlichen Distributions- und Installationsabläufe kennt. Dennoch sind das spezifische Kenntnisse, die sich schnell lernen lassen, während der Großteil der Arbeit über die schon vorhandene Kompetenz eines professionellen Entwicklers läuft. Dennoch bleibt es eine Herausforderung, wenn man für verschiedene Plattformen arbeitet, sich mit deren Weiterentwicklung und den Updates zu beschäftigen.

Aha-Effekt für .NET-Entwickler

Obwohl Jörg Neumann im UI-Geschäft ein alter Hase ist und viele Plattformen im Detail kennen gelernt hat, bekennt er im Videointerview, dass er einen Aha-Effekt erlebt hat, als .NET-Entwickler für jede Plattform entwickeln zu können.
Sein Wissen und seine Begeisterung teil Jörg mit den Teilnehmern der BASTA! in seinem Xamarin-Workshop Xamarin.Forms Deep Dive (29.09.2017) sowie dem erstmals veranstalteten Xamarin Day (27.09.2017) und dem UI Day (28.09.2017) auf der BASTA! 2017.

 

 

Ihr aktueller Zugang zur .NET- und Microsoft-Welt.
Der BASTA! Newsletter:

Behind the Tracks

.NET Framework & C#
Visual Studio, TFS, C# & mehr

Agile & DevOps
Best Practices & mehr

Web Development
Alle Wege führen ins Web

Data Access & Storage
Alles rund um´s Thema Data

HTML5 & JavaScript
Leichtegewichtig entwickeln

User Interface
Alles rund um UI- und UX-Aspekte

Microservices & APIs
Services, die sich über APIs via REST und JavaScript nutzen lassen

Security
Tools und Methoden für sicherere Applikationen

Cloud, Azure, Serverless
Cloud-basierte & Native Apps