BASTA! – Konferenz für .NET, Windows & Web Development

Thomas Claudius Huber

Thomas Claudius Huber
twitter-iconlinkedin-iconblog-icon
Only until November 11:
✓ Save up to € 1050
✓ Workshop Day for free
✓ Raspberry Pi or C64 Mini for free
Register now
Nur bis 11. November:
✓ Sparen Sie bis zu 1050 €
✓ Gratis Workshop-Tag
✓ Raspberry Pi oder C64 Mini gratis
Jetzt anmelden
THANK YOU
for your attendance
Register now
DANKE
für Ihre Teilnahme
Jetzt anmelden

Thomas Claudius Huber

Trivadis

Thomas Claudius Huber ist Microsoft MVP im Bereich Windows Development und Senior Principal Consultant. Als Trainer, Berater und Entwickler ist er in den Bereichen C#, TypeScript, WPF, UWP, Angular und Azure unterwegs. Da ihn Benutzeroberflächen schon seit seinem Informatikstudium faszinierten, setzte er sich seit der ersten WPF-Version mit der UI-Programmierung mit XAML auseinander. Heute setzt er neben XAML-UIs begeistert Anwendungen mit TypeScript und Angular um. Er ist Autor verschiedenster Bücher, darunter “Getting Started with TypeScript” und das umfassende Handbuch zur Windows Presentation Foundation. Seine persönliche Webseite finden Sie unter https://www.thomasclaudiushuber.com.

Take me to the full program of Zum vollständigen Programm von FRANKFURT FRANKFURT .

Take me to the full program of Zum vollständigen Programm von MAINZ MAINZ .

This Speaker Dieser Speaker belongs to the gehört zum Programm von FRANKFURTFRANKFURT and  und MAINZMAINZ program. Take me to the current program of . Hier geht es zum aktuellen Programm von FRANKFURT FRANKFURT or oder MAINZ MAINZ .

All talks by Thomas Claudius Huber

Frankfurt 2022 Frankfurt 2022 -

C# Source Generators: Code generieren statt tippen



mainz 2021 mainz 2021 Frankfurt 2022 Frankfurt 2022 -

WinUI 3: Moderne Windows-Desktop-Apps entwickeln




All talks by Thomas Claudius Huber from other editions

basta 2020 basta 2020 -

JavaScript Interop in Blazor-Apps: Nutzen von Browser-APIs und JavaScript-Komponenten



basta spring 2020 basta spring 2020 -

Begrüßung und Eröffnungskeynote: Oberflächendimensionen – alles nur UI? Mitnichten!



basta spring 2020 basta spring 2020 basta 2020 basta 2020 Frankfurt 2021 Frankfurt 2021 -

ML.NET: Einstieg in Machine Learning für .NET-Entwickler



basta spring 2020 basta spring 2020 -

WPF-Apps mit .NET Core und XAML Islands modernisieren



basta 2019 basta 2019 -

XAML Islands: Windows-10-Features in WPF nutzen



basta 2019 basta 2019 -

Git in Visual Studio 2019: Grundlagen für Entwickler



basta! 2019 se basta! 2019 se basta 2019 basta 2019 -

Azure Blob Storage für .NET-Entwickler: mehr als ein einfacher Speicher



basta! 2018 basta! 2018 -

Einstieg in .NET Standard: Libraries für alle .NET-Plattformen entwickeln



basta! spring 2018 basta! spring 2018 -

JavaScript – warum jetzt?



basta! spring 2018 basta! spring 2018 -

Docker-Grundlagen für .NET-Entwickler



basta! spring 2018 basta! spring 2018 basta! 2018 basta! 2018 basta! 2019 se basta! 2019 se -

Zukunftssicher: dieselben ViewModels in WPF und UWP verwenden



basta! spring 2017 basta! spring 2017 basta! 2017 se basta! 2017 se archiv basta 2017 archiv basta 2017 basta! spring 2018 basta! spring 2018 -

Git-Grundlagen für Entwickler



basta! spring 2017 basta! spring 2017 basta! 2017 se basta! 2017 se archiv basta 2017 archiv basta 2017 -

Line-of-Business-Apps mit der Universal Windows Platform entwickeln



basta! spring 2017 basta! spring 2017 basta! 2017 se basta! 2017 se archiv basta 2017 archiv basta 2017 basta! spring 2018 basta! spring 2018 basta! 2018 basta! 2018 -

TypeScript-Workshop: Einführung von 0 auf 100 in einem Tag



All talks by Thomas Claudius Huber

mainz 2021 mainz 2021 Frankfurt 2022 Frankfurt 2022 -

WinUI 3: Moderne Windows-Desktop-Apps entwickeln




All talks by Thomas Claudius Huber from other editions

Frankfurt 2022 Frankfurt 2022 -

C# Source Generators: Code generieren statt tippen



basta 2020 basta 2020 -

JavaScript Interop in Blazor-Apps: Nutzen von Browser-APIs und JavaScript-Komponenten



basta spring 2020 basta spring 2020 -

Begrüßung und Eröffnungskeynote: Oberflächendimensionen – alles nur UI? Mitnichten!



basta spring 2020 basta spring 2020 basta 2020 basta 2020 Frankfurt 2021 Frankfurt 2021 -

ML.NET: Einstieg in Machine Learning für .NET-Entwickler



basta spring 2020 basta spring 2020 -

WPF-Apps mit .NET Core und XAML Islands modernisieren



basta 2019 basta 2019 -

XAML Islands: Windows-10-Features in WPF nutzen



basta 2019 basta 2019 -

Git in Visual Studio 2019: Grundlagen für Entwickler



basta! 2019 se basta! 2019 se basta 2019 basta 2019 -

Azure Blob Storage für .NET-Entwickler: mehr als ein einfacher Speicher



basta! 2018 basta! 2018 -

Einstieg in .NET Standard: Libraries für alle .NET-Plattformen entwickeln



basta! spring 2018 basta! spring 2018 -

JavaScript – warum jetzt?



basta! spring 2018 basta! spring 2018 -

Docker-Grundlagen für .NET-Entwickler



basta! spring 2018 basta! spring 2018 basta! 2018 basta! 2018 basta! 2019 se basta! 2019 se -

Zukunftssicher: dieselben ViewModels in WPF und UWP verwenden



basta! spring 2017 basta! spring 2017 basta! 2017 se basta! 2017 se archiv basta 2017 archiv basta 2017 basta! spring 2018 basta! spring 2018 -

Git-Grundlagen für Entwickler



basta! spring 2017 basta! spring 2017 basta! 2017 se basta! 2017 se archiv basta 2017 archiv basta 2017 -

Line-of-Business-Apps mit der Universal Windows Platform entwickeln



basta! spring 2017 basta! spring 2017 basta! 2017 se basta! 2017 se archiv basta 2017 archiv basta 2017 basta! spring 2018 basta! spring 2018 basta! 2018 basta! 2018 -

TypeScript-Workshop: Einführung von 0 auf 100 in einem Tag



All talks by Thomas Claudius Huber

Frankfurt 2022 Frankfurt 2022 -

C# Source Generators: Code generieren statt tippen



mainz 2021 mainz 2021 Frankfurt 2022 Frankfurt 2022 -

WinUI 3: Moderne Windows-Desktop-Apps entwickeln




All talks by Thomas Claudius Huber from other editions

basta 2020 basta 2020 -

JavaScript Interop in Blazor-Apps: Nutzen von Browser-APIs und JavaScript-Komponenten



basta spring 2020 basta spring 2020 -

Begrüßung und Eröffnungskeynote: Oberflächendimensionen – alles nur UI? Mitnichten!



basta spring 2020 basta spring 2020 basta 2020 basta 2020 Frankfurt 2021 Frankfurt 2021 -

ML.NET: Einstieg in Machine Learning für .NET-Entwickler



basta spring 2020 basta spring 2020 -

WPF-Apps mit .NET Core und XAML Islands modernisieren



basta 2019 basta 2019 -

XAML Islands: Windows-10-Features in WPF nutzen



basta 2019 basta 2019 -

Git in Visual Studio 2019: Grundlagen für Entwickler



basta! 2019 se basta! 2019 se basta 2019 basta 2019 -

Azure Blob Storage für .NET-Entwickler: mehr als ein einfacher Speicher



basta! 2018 basta! 2018 -

Einstieg in .NET Standard: Libraries für alle .NET-Plattformen entwickeln



basta! spring 2018 basta! spring 2018 -

JavaScript – warum jetzt?



basta! spring 2018 basta! spring 2018 -

Docker-Grundlagen für .NET-Entwickler



basta! spring 2018 basta! spring 2018 basta! 2018 basta! 2018 basta! 2019 se basta! 2019 se -

Zukunftssicher: dieselben ViewModels in WPF und UWP verwenden



basta! spring 2017 basta! spring 2017 basta! 2017 se basta! 2017 se archiv basta 2017 archiv basta 2017 basta! spring 2018 basta! spring 2018 -

Git-Grundlagen für Entwickler



basta! spring 2017 basta! spring 2017 basta! 2017 se basta! 2017 se archiv basta 2017 archiv basta 2017 -

Line-of-Business-Apps mit der Universal Windows Platform entwickeln



basta! spring 2017 basta! spring 2017 basta! 2017 se basta! 2017 se archiv basta 2017 archiv basta 2017 basta! spring 2018 basta! spring 2018 basta! 2018 basta! 2018 -

TypeScript-Workshop: Einführung von 0 auf 100 in einem Tag



Ihr aktueller Zugang zur .NET- und Microsoft-Welt.
Der BASTA! Newsletter:

Behind the Tracks

.NET Framework & C#
Visual Studio, TFS, C# & mehr

Agile & DevOps
Best Practices & mehr

Web Development
Alle Wege führen ins Web

Data Access & Storage
Alles rund um´s Thema Data

HTML5 & JavaScript
Leichtegewichtig entwickeln

User Interface
Alles rund um UI- und UX-Aspekte

Microservices & APIs
Services, die sich über APIs via REST und JavaScript nutzen lassen

Security
Tools und Methoden für sicherere Applikationen

Cloud & Azure
Cloud-basierte & Native Apps