BASTA! – Konferenz für .NET, Windows & Open Innovation
19. - 23. Februar 2018 | Frankfurt

Microservices für .NET-Entwickler

Session
Dieser Talk gehört zu unserem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Nur bis 14. Dezember ✓ 5-Tages-Special ✓ Tablet for Free ✓ bis 838 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Raum:
Alabaster I+II

Anwendungsarchitekturen auf Basis von Microservices werden aktuell in den Entwickler-Communities heiß diskutiert. Sie bestehen aus einer Vielzahl von kleinen versionierten Diensten, die mit Standardprotokollen über definierte, versionierte Schnittstellen miteinander kommunizieren und beliebig skaliert werden können. Herausfordernd an diesem Architektursansatz ist das API-Management, die höhere Gesamtkomplexität, der Versionierungsaufwand der Schnittstellen, die Aktualisierung von Einzelservices und das Gesamtfehlermanagement. Mithilfe von Service Fabric von Microsoft können Microservice-Anwendungen sowohl on Premise als auch in Azure betrieben werden. Neben der Möglichkeiten zur Skalierung und Betrieb der Anwendung lassen sich mit Service Fabric auch die Anwendungen überwachen, unabhängig von einander aktualisieren, und in verschiedenen Versionen bereitstellen. Der Vortrag zeigt anhand vieler Praxisbeispiele, wie Sie die Herausforderungen von Microservice-Anwendungen lösen können.

Ihr aktueller Zugang zur .NET- und Microsoft-Welt.
Der BASTA! Newsletter:

Behind the Tracks

.NET Framework & C#
Visual Studio, TFS, C# & mehr

Agile & DevOps
Best Practices & mehr

Web Development
Alle Wege führen ins Web

Data Access & Storage
Alles rund um´s Thema Data

HTML5 & JavaScript
Leichtegewichtig entwickeln

User Interface
Alles rund um UI- und UX-Aspekte

Microservices & APIs
Services, die sich über APIs via REST und JavaScript nutzen lassen