BASTA! – Konferenz für .NET, Windows & Open Innovation
24. - 28. Februar 2020 | Frankfurt

ML und Unity – eine spielerische Einführung in Reinforcement Learning

Session
Dieser Talk gehört zu unserem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis 14. November ✓ Gratis Workshop-Tag ✓ Raspberry Pi oder C64 Mini for Free ✓ Bis zu 1000 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Mittwoch, 25. September 2019
11:30 - 12:30

Auf dem Weg hin zu selbstlernenden, autonomen Algorithmen, wie sie im Bereich der künstlichen Intelligenz verwendet werden müssen, werden Lernverfahren benötigt, die auf eine sich verändernde Dynamik der Umgebung reagieren. Hier setzen die Lernverfahren des Reinforcement Learnings an, die zukünftige Handlungen antizipieren und diese in der Entscheidungsfindung berücksichtigen. Im Rahmen des Talks wird die Funktionsweise von Reinforcement Learning anhand eines Spiels und unter Verwendung des Unity-ML-Agents-Toolkits veranschaulicht. Garantiert ohne langatmige Exkursionen der zugrunde liegenden Mathematik, dafür aber mit einsteigerfreundlichen Erläuterungen und vielen Visualisierungen.

Ihr aktueller Zugang zur .NET- und Microsoft-Welt.
Der BASTA! Newsletter:

Behind the Tracks

.NET Framework & C#
Visual Studio, TFS, C# & mehr

Agile & DevOps
Best Practices & mehr

Web Development
Alle Wege führen ins Web

Data Access & Storage
Alles rund um´s Thema Data

HTML5 & JavaScript
Leichtegewichtig entwickeln

User Interface
Alles rund um UI- und UX-Aspekte

Microservices & APIs
Services, die sich über APIs via REST und JavaScript nutzen lassen

Security
Tools und Methoden für sicherere Applikationen

Cloud, Azure, Serverless
Cloud-basierte & Native Apps