BASTA! – Konferenz für .NET, Windows & Open Innovation
25. Februar - 01. März 2019 | Frankfurt

Angular-Anwendungen auf Knopfdruck? Die verbesserte CLI mit dem integrierten Code-Generator Schematics

Session
Dieser Talk gehört zu unserem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis 20. Dezember ✓ 5-Tages-Special ✓ Tablet for Free ✓ Bis 730 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Mittwoch, 21. Februar 2018
17:00 - 18:00
Raum:
Gold 3

Ohne viel Aufsehen zu erregen, wurde vor einigen Monaten der Code-Generator Schematics in die Angular CLI integriert. Er kümmert sich nun um das von der CLI angebotene Scaffolding neuer Projekte und Dateien. Soweit ist das nichts Neues. Neu ist aber, dass man die von Schematics generierten Vorlagen anpassen kann und sich damit sogar eigene Code-Generatoren schaffen lassen. Diese Generatoren können nicht nur neue Quellcodedateien erzeugen, sondern erlauben auch das Aktualisieren bestehender Dateien. Damit letzteres zielgerichtet funktioniert, greifen sie auf den Syntaxbaum von TypeScript-Dateien zurück. Diese Session zeigt, wie Schematics funktioniert, wie sich die bestehenden Templates anpassen lassen, aber auch welche Erweiterungen es aus der Community gibt und wie man sich eigene Code-Generatoren damit schreiben kann.

Ihr aktueller Zugang zur .NET- und Microsoft-Welt.
Der BASTA! Newsletter:

Behind the Tracks

.NET Framework & C#
Visual Studio, TFS, C# & mehr

Agile & DevOps
Best Practices & mehr

Web Development
Alle Wege führen ins Web

Data Access & Storage
Alles rund um´s Thema Data

HTML5 & JavaScript
Leichtegewichtig entwickeln

User Interface
Alles rund um UI- und UX-Aspekte

Microservices & APIs
Services, die sich über APIs via REST und JavaScript nutzen lassen

Security
Tools und Methoden für sicherere Applikationen

Cloud, Azure, Serverless
Cloud-basierte & Native Apps