BASTA! – Konferenz für .NET, Windows & Open Innovation
24. - 28. Februar 2020 | Frankfurt

„Osteopathie“ für Ihre Daten – Implementierung eines ganzheitlichen Data-Life-Cycle-Modells

Session
Bis 19. Dezember ✓ Raspberry Pi oder C64 Mini for Free ✓ Kollegenrabatt ✓ Bis zu 730 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Donnerstag, 27. Februar 2020
16:45 - 17:45

Database Lifecycle Management ist an sich kein neues Thema. Die meisten existierenden Konzepte enden jedoch mit dem Thema Wartung. Spätestens seit Inkrafttreten der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) muss aber auch die Löschung der Daten mit betrachtet werden. In diesem Vortrag wird ein ganzheitliches Modell aufgezeigt, in dem alle Phasen von der Erfassung der Daten bis hin zur Löschung berücksichtigt werden. Dabei steht mehr die Methodik als die Technik im Vordergrund. Dennoch werden auch technische Ansätze aufgezeigt, die bei der Umsetzung hilfreich sein können.

Ihr aktueller Zugang zur .NET- und Microsoft-Welt.
Der BASTA! Newsletter:

Behind the Tracks

.NET Framework & C#
Visual Studio, TFS, C# & mehr

Agile & DevOps
Best Practices & mehr

Web Development
Alle Wege führen ins Web

Data Access & Storage
Alles rund um´s Thema Data

HTML5 & JavaScript
Leichtegewichtig entwickeln

User Interface
Alles rund um UI- und UX-Aspekte

Microservices & APIs
Services, die sich über APIs via REST und JavaScript nutzen lassen

Security
Tools und Methoden für sicherere Applikationen

Cloud, Azure, Serverless
Cloud-basierte & Native Apps