BASTA! – Konferenz für .NET, Windows & Open Innovation
24. - 28. Februar 2020 | Frankfurt

Hands-on Lab: Praktische Einführung in Azure Functions

Lab
Bis 19. Dezember ✓ Raspberry Pi oder C64 Mini for Free ✓ Kollegenrabatt ✓ Bis zu 730 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Mittwoch, 26. Februar 2020
10:00 - 12:30

Azure Functions sind Microsofts Umsetzung von Functions as a Service (FaaS). Dieses beginnt mit einer kurzen Einführung und einem Überblick über typische Use Cases; danach werden wir eine kleine Beispielanwendung umsetzen. Dabei soll deutlich werden, wie mächtig das Konzept hinter Azure Functions ist – und wie einfach und unkompliziert sich Azure Functions aus Sicht des Entwicklers darstellen. Einige Erfahrungswerte und Best Practices runden das Thema ab.

Zur Teilnahme an diesem Lab benötigen Sie Ihren eigenen Rechner. 

Windows und Visual Studio 2019 sind von Vorteil, Mac und Ubuntu sind ebenfalls möglich. 

Außerdem benötigen Sie ein Azure-Konto. Falls kein Konto verfügbar ist, können Sie auch ein kostenloses Azure-Konto anlegen unter 

https://azure.microsoft.com/de-de/free/

Für dieses Lab werde Kenntnisse von C# vorausgesetzt. Kenntnisse von ASP.NET MVC sind von Vorteil.

Ihr aktueller Zugang zur .NET- und Microsoft-Welt.
Der BASTA! Newsletter:

Behind the Tracks

.NET Framework & C#
Visual Studio, TFS, C# & mehr

Agile & DevOps
Best Practices & mehr

Web Development
Alle Wege führen ins Web

Data Access & Storage
Alles rund um´s Thema Data

HTML5 & JavaScript
Leichtegewichtig entwickeln

User Interface
Alles rund um UI- und UX-Aspekte

Microservices & APIs
Services, die sich über APIs via REST und JavaScript nutzen lassen

Security
Tools und Methoden für sicherere Applikationen

Cloud, Azure, Serverless
Cloud-basierte & Native Apps