BASTA! – Konferenz für .NET, Windows & Open Innovation
15. - 19. Februar 2021 | Frankfurt

AAD für Devs – Web-APIs mit Azure AD absichern

Session
Bis 10. Dezember: ✓ Bis zu 780 € sparen ✓ Raspberry Pi oder C64 Mini for Free ✓ Kollegenrabatt Jetzt anmelden
Infos
Mittwoch, 17. Februar 2021
11:15 - 12:15

Wie einfach war die Welt, als man zum Absichern einer Webanwendung oder eines API im IIS einfach Windows Authentication aktiviert hat und man war fertig. Im Web scheint Sicherheit ein unendlich komplexes Thema zu sein. Als Entwicklerin oder Entwickler soll man neben seiner täglichen Arbeit komplexe Standards wie OpenID Connect beherrschen und einen Überblick über die sich ständig ändernden .NET Libraries behalten – eine gewaltige Herausforderung. Zum Glück vereinfacht Azure Active Directory (AAD) speziell für die Entwicklung intern verwendeter Anwendungen und APIs die Aufgabe enorm. In dieser Session zeigt Rainer Stropek, wie AAD, Azure und ASP.NET richtig kombiniert zu sicheren APIs und hoher Entwicklungsproduktivität führen. Rainer setzt in seinem Vortrag Basiswissen über Azure und ASP.NET voraus.

Ihr aktueller Zugang zur .NET- und Microsoft-Welt.
Der BASTA! Newsletter:

Behind the Tracks

.NET Framework & C#
Visual Studio, TFS, C# & mehr

Agile & DevOps
Best Practices & mehr

Web Development
Alle Wege führen ins Web

Data Access & Storage
Alles rund um´s Thema Data

HTML5 & JavaScript
Leichtegewichtig entwickeln

User Interface
Alles rund um UI- und UX-Aspekte

Microservices & APIs
Services, die sich über APIs via REST und JavaScript nutzen lassen

Security
Tools und Methoden für sicherere Applikationen

Cloud, Azure, Serverless
Cloud-basierte & Native Apps