BASTA! – Konferenz für .NET, Windows & Open Innovation
24. - 28. Februar 2020 | Frankfurt

Workshop: Continuous Delivery und Continuous Deployment für Ihre Projekte mit TFS/Azure DevOps

Workshop
Dieser Talk gehört zu unserem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis 19. Dezember ✓ Raspberry Pi oder C64 Mini for Free ✓ Kollegenrabatt ✓ Bis zu 730 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Freitag, 27. September 2019
08:30 - 16:30
Buchungshinweis:
Azure DevOps Services Workshop

Um agile Softwareentwicklung und die damit einhergehenden schnelleren Releasezyklen Realität werden zu lassen, braucht es einen hohen Grad an Automatisierung – beim Build, der eine Art "Herzschlag" des Projekts darstellt, bei der Qualitätssicherung und beim Deployment der Anwendung, vom Testsystem bis in die Produktion.

In diesem interaktiven Workshop lernen Sie an verschiedenen End-to-End-Beispielen, wie Sie der Azure DevOps Server (der neue Namen des TFS) bzw. die Onlinevariante Azure DevOps Services dabei unterstützen kann, die Prozesse nach dem Einchecken zu automatisieren – also: kontinuierliche Builds, automatisierte Tests, Deployment und Releases.

Freuen Sie sich auf einen lehrreichen und unterhaltsamen Tag zusammen mit dem TFS-Experten und MVP Neno Loje. Und: Bringen Sie gerne Ihre Fragen mit!

Ihr aktueller Zugang zur .NET- und Microsoft-Welt.
Der BASTA! Newsletter:

Behind the Tracks

.NET Framework & C#
Visual Studio, TFS, C# & mehr

Agile & DevOps
Best Practices & mehr

Web Development
Alle Wege führen ins Web

Data Access & Storage
Alles rund um´s Thema Data

HTML5 & JavaScript
Leichtegewichtig entwickeln

User Interface
Alles rund um UI- und UX-Aspekte

Microservices & APIs
Services, die sich über APIs via REST und JavaScript nutzen lassen

Security
Tools und Methoden für sicherere Applikationen

Cloud, Azure, Serverless
Cloud-basierte & Native Apps