BASTA! – Konferenz für .NET, Windows & Open Innovation
24. - 28. September 2018 | Mainz

Product Owner Paul oder wie erstelle ich richtig gute Anforderungen?

Session
Infos
Dienstag, 25. September 2018
11:45 - 12:45

Oh Mann! Was hat Paul sich da nur eingebrockt. Eigentlich hatte er doch nur eine Idee für ein neues Produkt. Aber als er seinem Chef im Fahrstuhl davon erzählt hat, war dieser sofort von der Idee angetan. Paul soll nun der PO, also der Product Owner, für das Projekt werden, aber er hat so etwas noch nie gemacht. Was muss Paul denn jetzt eigentlich machen? Und wie kann er dafür sorgen, dass das Produkt tatsächlich erfolgreich wird? In diesem Vortrag begleiten wir Paul durch sein erstes Projekt als Product Owner. Wir beleuchten, was die Rolle des Product Owners tatsächlich für Aufgaben beinhaltet und welche Fähigkeiten ein er mitbringen sollte. Es werden verschiedene Praktiken vorgestellt, die es dem Product Owner ermöglichen, seiner Rolle gerecht zu werden und es wird darauf eingegangen, was besser zu vermeiden ist.

Ihr aktueller Zugang zur .NET- und Microsoft-Welt.
Der BASTA! Newsletter:

Behind the Tracks

.NET Framework & C#
Visual Studio, TFS, C# & mehr

Agile & DevOps
Best Practices & mehr

Web Development
Alle Wege führen ins Web

Data Access & Storage
Alles rund um´s Thema Data

HTML5 & JavaScript
Leichtegewichtig entwickeln

User Interface
Alles rund um UI- und UX-Aspekte

Microservices & APIs
Services, die sich über APIs via REST und JavaScript nutzen lassen