BASTA! – Konferenz für .NET, Windows & Open Innovation
25. Februar - 01. März 2019 | Frankfurt

Die serverlose Backend-Diät – mit Azure Functions

Session
Dieser Talk gehört zu unserem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis 20. Dezember ✓ 5-Tages-Special ✓ Tablet for Free ✓ Bis 730 € sparen Jetzt anmelden

Weitere Talks:

Infos
Donnerstag, 23. Februar 2017
16:00 - 17:15
Raum:
Gold III

Es ist noch nicht so lange her, da hatten wir unsere Server noch sprichwörtlich im eigenen Keller stehen. Mit dem Aufkommen von Cloud-Providern wie Azure, AWS und vielen anderen war unser eigenes „Blech“ schnell vergessen – wir konnten nun unsere Dienste bequem in der Cloud virtualisieren – in riesenhaften Datenzentren rund um den Globus. Wir sind dadurch also die lästige Hardwarepflege losgeworden und haben Freiheit für das Hosting unserer Services dafür erlangt. Nun können wir motiviert den nächsten Schritt gehen und unsere Systemlogik architektonisch neu gestalten – und zwar mit Funktionen. Dieser Talk gibt sowohl einen ersten Überblick als auch mittels praxisnaher Beispiele tiefen Einblick in die neue Welt des „Serverless Computings“ anhand der Azure Functions. Wie funktionieren sie, was kann man damit anstellen und vor allem – wie können meine Backend-Dienste ein paar Kilo Legacy-Hüftspeck damit verlieren.

Ihr aktueller Zugang zur .NET- und Microsoft-Welt.
Der BASTA! Newsletter:

Behind the Tracks

.NET Framework & C#
Visual Studio, TFS, C# & mehr

Agile & DevOps
Best Practices & mehr

Web Development
Alle Wege führen ins Web

Data Access & Storage
Alles rund um´s Thema Data

HTML5 & JavaScript
Leichtegewichtig entwickeln

User Interface
Alles rund um UI- und UX-Aspekte

Microservices & APIs
Services, die sich über APIs via REST und JavaScript nutzen lassen

Security
Tools und Methoden für sicherere Applikationen

Cloud, Azure, Serverless
Cloud-basierte & Native Apps